Huskyfarmer

Wir suchen jemanden, der langfristig in die tägliche Arbeit auf der Huskyfarm einsteigt und das als Lebensperspektive sieht. Es geht dabei nicht um ein „normales“ Angestelltenverhältnis, sondern um die partnerschaftliche Bewältigung der Aufgabe „Huskyfarm“. Ziel wäre die Übernahme der gesamten – oder Teilbereiche der – Huskyfarm.

Um das mal zu konkretisieren suchen wir jemanden der:

  • - Spass und Erfahrung im Umgang mit Hunden hat
  • - der gerne mit Menschen umgeht, motivieren und begeistern kann
  • - der über reichlich Erfahrung im Outdoorleben verfügt, viel Spaß daran hat und in erster Linie den Winter mag
  • - der gerne lernt und den Kontakt zu anderen Menschen auch als Gelegenheit zum Lernen sieht
  • - Berufserfahrung hat und daher selbstständig arbeiten und flexibel und zügig auf die unterschiedlichen Gegebenheiten und Ereignisse reagieren kann. Kurz: „operative Beweglichkeit in organisatorischen Fragen“ ist gefordert (um es mit Lenin zu sagen).
  • - der Spaß daran hat, alle Kräfte auf ein Spitzenergebnis zu konzentrieren
  • - der deutsch und englisch spricht und norwegisch lernen möchte